Willkommen im Glarus! Hier wächst ein kleines Theaterprojekt zwischen den Bergen. Gemeinsam mit dem Anna Göldi Museum im Kanton Glarus plane ich zurzeit ein theaterpädagogisches Projekt rund um “Anna Göldi”. Stattfinden wird es im April 2019.
Ich freue mich, dass hier ein Raum für Theaterarbeit in einem Museum entsteht und uns die komplette Ausstellung als Raum zur Verfügung gestellt wird. Herausfordernd wird sein eine reflektierten Auseinandersetzung mit der historischen Person Anna Göldi zu fördern und gleichzeitig eine theaterpädagogische Herangehensweise mit gemeinsamen Storytelling unter einen Hut zu bekommen.

Erste Fragen für eine gemeinsame Geschichtenentwicklung werden sein:

  • Anna Göldi? Wer war das denn?
  • Was können wir wissen & belegen?
  • Was für eine Rolle spielt diese Ausstellung in meinem Leben?

Ich bin gespannt und freue mich über die Zusammenarbeit!